Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

12.02.2019 - 00:00 - Pfersee

Tödlicher Wohnungsbrand - 72-Jähriger erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen

Am Montag (11.02.2019), gegen 11.45 Uhr, wurde starker Rauchgeruch in der Eberlestraße, Höhe Kazböckstraße mitgeteilt. Die Rettungskräfte konnten sofort eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ausfindig machen, aus dem dichter Brandrauch quoll. Durch die Feuerwehr konnte der 72-jährige Wohnungsnehmer bewusstlos aus der Wohnung geborgen werden.

Die Berufsfeuerwehr brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Wohnung wurde trotzdem stark beschädigt und ist momentan nicht bewohnbar. Die anderen Bewohner des Hauses konnten unverletzt aus ihren Wohnungen geborgen werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste das Haus mit einem Hochleistungslüfter gelüftet werden.

Der schwerverletzte Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik nach Bogenhausen verbracht. Dort erlag er in der Nacht auf Dienstag (12.02.2019) seinen schweren Verletzungen. Der durch den Brand entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 75.000 Euro. Die Brandermittler der Kriminalpolizei Augsburg nahmen noch am gleichen Tag ihre Arbeit vor Ort auf. Zum jetzigen Zeitpunkt können keine Angaben über die Brandursache gemacht werden.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -5 °C auf.

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden