Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

18.04.2019 - 08:36 - Nördlingen

Abgebrühter Ladendieb - in zwei Stunden zwei mal versucht und zwei mal erwischt

Mit einem abgebrühten 28jährigen Mann hatte es die Nördlinger Polizei am späteren Mittwochnachmittag zu tun. Gegen 17.30 Uhr schob er im Kaufland in Nördlingen Tabakwaren im Gesamtwert von 25 Euro in seinen Hosenbund und versuchte das Geschäft zu verlassen, ohne den Tabak zu bezahlen. Den ihm zur Last gelegten Diebstahl stritt er ab. Kaum von der Polizei entlassen spazierte der Mann um 19.15 Uhr direkt zur Norma in Nördlingen und steckte sich Lebensmittel und ein Duschgel in seine Jacke und wollte wieder gehen, ohne die Waren zu bezahlen. Dem aufmerksamen Personal entging das jedoch nicht. Hier war der Wert des Diebesgutes etwas geringer. Trotzdem wurde er gleich nochmal von der Polizei abgeholt.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden