Bild: BGB-Movie.de

12.07.2019 - 18:05 - Nördlingen

Vier Frauen bei Verkehrsunfall verletzt

Zwei Fahrzeuge sind am gestrigen Abend in der Augsburger Straße zusammengestoßen. Die beiden Lenkerinnen, sowie ihre Beifahrerinnen verletzten sich hierbei und kamen mit einem Schock und diversen Prellungen in ärztl. Behandlung.

Gegen 23:00 Uhr befuhr eine 20-Jährige mit ihrem Pkw die Krankenhausstraße stadteinwärts um dort in die Augsburger Straße einzubiegen. Sie übersah jedoch den Wagen einer 24-Jährigen, welche gerade auf der Augsburger Straße stadteinwärts fuhr. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge, wobei der Frontbereich des unfallverursachenden Autos in die Fahrerseite der Vorfahrtsberechtigten, 24-Jährigen, stieß. Durch den Anstoß wurde die linke Fahrzeugseite derart eingedückt, sodass die 24-Jährige erst mit Hilfe der herbeigerufenen Feuerwehr, aus dem Inneren befreit werden konnte.

Bild: BGB-Movie.de

Mit am Unfallort waren drei Rettungswägen mit Notarzt und rund 20 Kräfte der Nördlinger Feuerwehr.

Beide Autos wurden total beschädigt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden