Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

16.07.2019 - 00:00 - Möttingen

Drängelnder Verkehrsrowdy schlägt Delle ins Auto

Zu dicht aufgefahren und dabei die Lichthupe betätigt, so bedrängte gestern Abend ein unbekannter Autofahrer seinen Vordermann gleich mehrfach. In der Romantischen Straße versuchte dann der Drängler zweimal zu überholen, was ihm jedoch erst ortsauswärts in Fahrtrichtung Nördlingen gelang. Auf Höhe des Industriegebiets bremste er den 27-jährigen Anzeigenerstatter bis zum Stillstand aus. Als Beide ausstiegen verlor der unbekannte Mann offensichtlich völlig seine Nerven. Er schlug gegen die Fahrertüre des Geschädigten und verursachte hierdurch eine Delle im Schadenswert von mehreren hundert Euro. Einer Aufforderung, bis zum Eintreffen der Polizei vor Ort zu bleiben, leistete der Mann natürlich keine Folge. Er setzte sich stattdessen wieder hinter sein Steuer und fuhr davon. Die Polizei Nördlingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden