Bild: (Symbolbild) Rama (Wikipedia)

18.07.2019 - 00:00 - Göggingen

Karte weg - Bankautomat zerstört

Ein aufmerksamer Zeuge verständigte gestern kurz nach 21.00 Uhr die Polizei, nachdem er in einer Bankfiliale in der Bürgermeister-Aurnhammer-Straße einen Mann wahrnahm, der den dort aufgestellten Bankautomaten gerade demolierte. Vor Ort konnte die sofort entsandte Streife dann einen 25-Jährigen neben dem zerstörten Kontoauszugsdrucker antreffen, der die Tat auch sofort einräumte. Hintergrund des zerstörerischen Aktes war die Tatsache, dass die Karte des Mannes vom Automaten einbehalten wurde, er diese aber unbedingt wiederhaben wollte. Die Aktion könnte dem Mann teuer zu stehen kommen, da der Schaden wohl im deutlich vierstelligen Eurobereich liegen dürfte. Zudem wird er wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung angezeigt.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden