Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

14.08.2019 - 00:00 - Bachhagel

Mit Luftgewehr auf Tauben geschossen

Am 13.08.2019 gegen 20.00 Uhr hörte ein Anwohner zwei Schussgeräusche und beobachtete, wie zwei Tauben vom Dach des Bauhofs in der Hauptstraße flogen. Eine der Tauben flog augenscheinlich verletzt davon, eine zweite verendete am Boden. Bei der Taube konnte von den hinzugerufenen Beamten ein Einschussloch einer Luftgewehrpatrone festgestellt werden. Auf Grund der örtlichen Gegebenheiten wurde ein 75-jähriger Anwohner von den Beamten befragt. Dieser war im Besitz einer waffenrechtlichen Erlaubnis und gab schließlich auch die Schussabgabe auf die Tauben zu. Gegen ihn wird nun wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz, sowie gegen das Waffengesetz ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden