Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

04.09.2019 - 11:49 - B466, Nördlingen

Aus unachtsamkeit aufgefahren - 9.000 € Schaden und ein leicht verletzter Beifahrer

Am gestrigen Vormittag, gegen 09:00 Uhr, befuhr eine 49jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw, Seat, die B 466 von Löpsingen in Richtung Nördlingen. Kurz vor dem Kreisverkehr fuhr die 49-Jährige mit ihrem Pkw, aus Unachtsamkeit, dem vorrausfahrenden Pkw, BMW, einer 20jährigen Fahrzeuglenkerin, welche verkehrsbedingt anhalten musste, frontal hinten auf. Hierbei entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 9.000,- Euro. Der 80jährige Beifahrer der 49jährigen Fahrzeuglenkerin, wurde auf Grund des Zusammenstoßes leicht verletzt. Er wurde in das Stiftungskrankenhaus nach Nördlingen verbracht.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden