(Anzeige)
(Anzeige)

31.05.2017 | 11:13 - Oettingen
Zwei Unfallfluchten in Oettingen
Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Zwei Verkehrsunfälle, bei denen sich die Verursacher jeweils unerlaubt von der Unfallstelle entfernten, wurden der Polizei in Oettingen gemeldet. Bereits am Freitagnachmittag, zwischen 16.00 und 17.00 Uhr, wurde ein auf der Köngigsstraße abgestellter VW Golf angefahren und beschädigt. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie zur fraglichen Zeit ein etwa 12-jähriges Kind mit seinem Fahrrad gegen die Fahrertüre des Wagens stieß und anschließend davonfuhr. Der Schaden beträgt etwa 400,- Euro. Am Dienstagnachmittag, zwischen 13.00 und 16.45 Uhr, wurde ein auf der Uhlandstraße abgestellter BMW am vorderen linken Eck von einem Unbekannten angefahren und beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 500,- Euro. In beiden Fällen bittet die Polizei Nördlingen um Hinweise.


Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen

Tags: Unfall, Vu, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Fahrrad, Pkw, Zeugensuche, Oettingen




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)