(Anzeige)
(Anzeige)

Ein Höhepunkt in der Veranstaltungsreihe „Musik auf dem Marktplatz“ steht am Samstag, 22. Juli 2017 auf dem Programm. Traditionell spielt auch die Knabenkapelle Nördlingen in dieser beliebten Veranstaltungsreihe mit.

Und in diesem Jahr haben sich die Buben und Stadtmusikdirektor Georg Winkler Gäste aus Fernost hinzugeholt, um gemeinsam zu musizieren. Kinder der HongYing Grundschule aus Peking werden im Rahmen ihres Deutschlandbesuches vier Tage in Nördlingen verbringen. Höhepunkt des umfangreichen Besuchsprogrammes der Kinder ist ein gemeinsames Konzert mit der Knabenkapelle in der Reihe „Musik auf dem Marktplatz“ am Samstag, 22. Juli 2017 um 18:00 Uhr. Die Kinder sind bei Mitgliedern der Knabenkapelle privat untergebracht und werden bereits am Freitagabend an der gemeinsamen Orchesterprobe mit der Knabenkapelle ihre deutschen Gastgeber kennenlernen. Am Samstag steht ein Ausflug nach Rothenburg ob der Tauber auf dem Programm, bevor dann um 18:00 Uhr das Standkonzert mit der Knabenkapelle vor St. Georg gespielt wird. Im Anschluss daran lädt die Stadt Nördlingen die chinesischen Kinder und Jugendlichen mit ihren Betreuern zu einem kleinen Imbiss ein. Am Sonntag können die chinesischen Gäste bei Stadtführungen die mittelalterliche Altstadt von Nördlingen kennenlernen. Am Montag werden die Schülerinnen und Schüler in der Grundschule Mitte begrüßt. Dort erleben sie hautnah den Schulalltag einer deutschen Grundschule und reisen am Montagnachmittag wieder weiter.

Die Knabenkapelle Nördlingen und das chinesische Jugendorchester bestreiten eine Veranstaltung im Rahmen der beliebten Reihe „Musik auf dem Marktplatz“. Unterstützt und organisiert wird der internationale Musikaustausch von OIK - Organisation für Internationale Kontakte in Köln. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Das Standkonzert beginnt um 18:00 Uhr und dauert ca. 60 Minuten, teilt die Stadt Nördlingen mit.

 


Quelle: Pressemeldung Stadt Nördlingen

Tags: Musik auf dem marktplatz, Knabenkapelle, Hongying, Peking, St. georg, Nördlingen




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)