Bild: BGB-Movie.de

11.05.2016 - 17:00 - Rain am Lech

8min. NoComment / Großbrand einer Sauna im Fitness Center

Am 11.05.2016, gegen 16:45 Uhr, wollte ein Praktikant einen Aufguss in einer Sauna in einem Fitnesscenter in der Ostendstraße durchführen. Plötzlich entfachte sich eine Stichflamme. Die Sauna wurde umgehend geräumt und das Feuer konnte zunächst von Mitarbeitern gelöscht werden. Kurze Zeit später brannte die Sauna dann plötzlich lichterloh. Die alarmierten Feuerwehren konnten den Brand löschen.

Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich in dem Fitnessstudio neben dem Personal ca. 20 Personen. Die Haare des Praktikanten wurden durch die Stichflamme leicht in Mitleidenschaft gezogen. Sonst wurde niemand verletzt.

Der Sachschaden wird mittlerweile auf ca. 250.000,- € geschätzt.

Die Kripo Dillingen hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizei Rain am Lech
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden