Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

23.09.2017 - 22:46 - Donauwörth

13jähriger Junge angefahren, Polizei bittet um Hinweise

Bereits am Donnerstag kam es gegen 15:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Härpferstraße. Ein 13jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad auf dem linken Gehweg der Härpferstraße in Richtung Dillinger Straße. Auf Höhe der Ausfahrt Dillinger Straße 23 fuhr zu diesem Zeitpunkt ein dunkelblaues Auto aus den dortigen Parkplatz aus und kollidierte dabei mit seinem linken Fahrzeugeck den Hinterreifen des Jungen. Dieser kam dadurch zu Sturz und verletzte sich hierbei. Nachdem beide Unfallbeteiligte noch kurz Kontakt miteinander hatten, fuhren beide ohne weiteren Personalienaustausch weiter. Der 13jährige Junge zog sich bei dem Sturz Prellungen und Schürfwunden an der kompletten linken Körperseite zu. An dem Rad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 150,- Euro. An dem unbekannten Pkw dürfte vermutlich die vordere linke Stoßstange verkratzt sein. Bei dem unbekannten Pkw-Lenker handelt es sich um eine ca. 65 - 70 Jahre alte Frau, welche ca. 160 cm groß und graue schulterlange, glatte Haare hat. Die Polizei Donauwörth bittet in dieser Sache um sachdienliche Hinweise unter der Tel. 0906/706670.

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Nach bisher beobachteten Niederschlagsmengen von 40 bis 70 l/m² tritt ergiebiger Dauerregen auf. Dabei werden nochmals Niederschlagsmengen zwischen 30 l/m² und 50 l/m² erwartet.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden