(Anzeige)
(Anzeige)

10.02.2018 | 22:02 - Straubing
Hund nach Wurf aus Fenster verstorben
Bild: (Symbolbild) / Wndyfrg (Wikipedia) (CC-BY-SA)

In der Nacht des 09./10.02.2018 hat ein 27-Jähriger in Straubing einen Hund aus dem 3. Stock eines Wohnhauses geworfen.

Die genauen Gründe hierfür sind derzeit noch nicht bekannt. Das Tier wurde durch die Tierrettung nach Regensburg verbracht, wo es jedoch seinen schweren Verletzungen erlag.

Ein eigenständiges „aus dem Fenster springen“ kann ausgeschlossen werden.

Es wurden Ermittlungen aufgenommen. Der Mann wurde angezeigt.


Quelle: Polizeipräsidium Niederbayern (Facebook)

Tags: Tierquäler, Tier, Hund, Zeugensuche, Fahndung, Tödlich, Straubing




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)