(Anzeige)
(Anzeige)

Bild: (Symbolbild) / Tiger10 (Wikipedia) (CC-BY-SA)

Drei Männer aus dem südlichen Landkreis Donau-Ries im Alter zwischen 25 und 29 Jahren waren am Sonntag (11.02.2018) gegen 01:55 Uhr in der Hauptstraße als SWAT-Agenten verkleidet unterwegs. Bei sich trugen sie Softair-Pistolen und zielten dabei auf vorbeifahrende Autos, weshalb sie letztendlich auch einer Kontrolle unterzogen wurden. Aufgrund der Beschaffenheit konnten die Waffen als Anscheinswaffen deklariert werden. Alle drei Personen erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Die Waffen wurden von den Beamten einbehalten.


Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord

Tags: Waffe, Pistole, Schusswaffe, Soft-air, Pkw, Anscheinswaffen, Genderkingen




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)