(Anzeige)
(Anzeige)

Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Am 11.02.2018 gegen 07:00 Uhr befuhr ein 50jähriger Rainer mit seinem Pkw den Oberen Kirschbaumweg um anschließend über die Neuburger Straße in die Bayernstraße einzufahren. Hierbei hatte er das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ zu beachten. Dabei übersah er einen 47jährigen Rainer der mit seinem Pkw in westlicher Fahrtrichtung auf der Neuburger Straße unterwegs war. An beiden Pkws entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 4500 Euro. Der 47jährige wurde leicht verletzt. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrlässiger Körperverletzung bei Verkehrsunfall.


Quelle: Polizeiinspektion Rain am Lech

Tags: Unfall, Vu, Pkw, Vorfahrtsverletzung, Rain am Lech




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)