(Anzeige)
(Anzeige)

12.03.2018 | 11:57 - B16, Donauwörth
Mit fast 3 Promille auf der B16 unterwegs
Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Am Sonntag, 11.03.2018, gegen 23.15 Uhr, teilte eine Mitarbeiterin eines Schnellrestaurants in Donauwörth bei der Polizei fernmündlich mit, dass soeben von dort ein offensichtlich stark alkoholisierter Pkw-Lenker weg gefahren sei. Eine Streifenwagenbesatzung konnte das Fahrzeug wenig später auf der Bundesstraße 16 in Fahrtrichtung Dillingen feststellen. Bei der folgenden Kontrolle wurde bei dem 62-jährigen Fahrzeugführer erheblicher Alkoholgeruch festgestellt. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp unter drei Promille. Der Mann wurde anschließend zur PI Donauwörth verbracht, wo eine Ärztin eine Blutentnahme durchführte. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein und der Führerschein wurde sichergestellt.


Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord

Tags: Alkohol, Pkw, Schnellrestaurant, Verkehrskontrolle, B16, Donauwörth




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)