(Anzeige)
(Anzeige)

Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Mehrere Medien sowie der KVB (Kölner Verkehrs-Betriebe AG) berichten von einen schweren Unfall in der Kölner Innenstadt. Nach ersten Meldungen sollen zwei Straßenbahnen zusammengestoßen sein. Dabei wurden mehr als 40 Menschen verletzt. Aktuell befinden sich noch ein Großaufgebot an Rettungskräfte vor Ort. Wieso es zu dem Zusammenstoß kommen konnte ist noch nicht geklärt. Auch die endgültige Anzahl an Verletzte kann noch nicht beziffert werden, da offenbar einige Personen aus eigenem Antrieb in das Krankenhaus aufgebrochen sind.


Quelle: Welt, KVB (Twitter)

Tags: Unfall, Straßenbahn, Vu, Köln




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)