Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

28.03.2018 - 13:56 - Augsburg

Unbekannter zündet Kinderwagen an

Gestern (27.03.2018) gegen 17.50 Uhr ging die Mitteilung über eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Berliner Allee (im Bereich der 130er Hausnummern) bei Polizei und Feuerwehr ein. Ein bislang Unbekannter hatte offenbar einen hinter der Hauseingangstüre stehenden Kinderwagen in Brand gesetzt. Anwohnern gelang es, den brennenden Kinderwagen aus dem Mehrfamilienhaus zu schieben, wo er dann von der Feuerwehr abgelöscht wurde. Es entstand weder Personen- noch Gebäudeschaden; der Schaden an dem Kinderwagen beläuft sich auf ca. 150 Euro. Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -5 °C auf.

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden