Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

01.04.2018 - 11:53 - Donauwörth

Randale am Donauwörther Bahnhof

Am Samstag, gegen 18.00 Uhr wurden ca. 30 randalierende Fußballfans im Zug von Ulm nach Ingolstadt mitgeteilt. Nachdem diese im Zug getrunken, geraucht und lautstark Musik gehört und dadurch auch die anderen Fahrgäste massiv gestört haben, wollte der Zugführer sie nicht mehr weiter mitnehmen und bat sie den Zug in Donauwörth zu verlassen. Durch die Unterstützung von mehreren Streifen der angrenzenden Dienststellen konnte die aufgeheizte Stimmung letztendlich in den Griff gebracht werden. Während dem Vorfall kam es u.a. zu einer Beleidigung gegenüber einem Polizeibeamten.

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden