Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

13.05.2018 - 11:11 - Gremheim, Schwenningen

Geparkten Pkw übersehen - Fahrerin muss von Feuerwehr befreit werden

Am 12.05.2018 gegen 21.30 Uhr kam es im Ortsteil Gremheim auf der Hauptstraße zu einem folgenschweren Auffahrunfall, als eine 21 jährige Pkw-Fahrerin vermutlich durch die Bedienung ihres Radios derart abgelenkt war, dass sie einen auf der Fahrbahn geparkten Pkw übersah und frontal auf diesen auffuhr. Dabei kippte der Pkw der Unfallverursacherin auf die Seite und die Fahrerin wurde eingeklemmt. Durch die Feuerwehren Blindheim und Schwenningen, die mit 35 Einsatzkräften vor Ort waren, konnte die 21 Jähre, die aus dem westlichen Landkreis Dillingens stammt, befreit werden. Sie wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Wertingen verbracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand jeweils wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von ca. 25.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Dillingen

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden