(Anzeige)
(Anzeige)

Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Am 13.05.2018, gegen 16.50 Uhr, war ein 26-jähriger Kradfahrer auf der Kreisstraße von Donauwörth-Nordheim in Richtung Genderkingen unterwegs. Auf Höhe des Tierheimes kam der junge Mann in einer Linkskurve aufgrund eines Fahrfehlers ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden am Fahrzeug beträgt ca. 1000 Euro


Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth

Tags: Unfall, Vu, Sachbeschädigung, Motorrad, Tierheim, Nordheim




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)