(Anzeige)
(Anzeige)

21.05.2018 | 18:50 - Augsburg
Exhibitionist belästigt Passantin
Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Am gestrigen Sonntag (20.05.2018) gegen 16.15 Uhr, kam eine 74-jährige Passantin in der Bergmühlstraße an einem Mann vorbei, der dort an einem Zaun lehnte. Im Vorbeigehen bemerkte die Seniorin, dass der Mann seine Hose nach unten gezogen hatte und ihr seine Männlichkeit entgegen streckte. Als die Geschädigte den Unbekannten auf sein Treiben ansprach und mit der Polizei drohte, packte dieser wieder ein und ging davon. Ein Fahndung nach ihm war erfolglos, da der Vorfall erst nach rund einer Stunde bei der Polizei gemeldet wurde. Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

  • ca. 35 Jahre alt,
  • ca. 180 cm groß,
  • schlank,
  • schmales Gesicht mit einem Dreitagebart,
  • bekleidet mit einer schwarzen Windjacke,
  • einer olivgrünen Sporthose,
  • braune Schnürstiefel,
  • ins Gesicht gezogene schwarze Basecap

Hinweise bitte an die Kripo Augsburg unter 0821/323 2810.


Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord

Tags: Exhibitionist, Sexualtäter, Kripo, Zeugensuche, Augsburg




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)