Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

08.06.2018 - 11:30 - Donauwörth

Schwerer Unfall - 94-Jährige Rentnerin beim Zurücksetzen übersehen

Gegen 09.30 Uhr kam es in der Bäckerstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 44jähriger Pkw-Fahrer fuhr in Richtung Pflegstraße und musste verkehrsbedingt anhalten, weil ein Auto vor ihm rückwärts einparken wollte. Um den Abstand zu diesem Auto zu vergrößern setzte auch der 44jährige etwas zurück. Er hatte dabei aber offenbar den rückwärtigen Verkehr nicht ausreichend beobachtet. Hinter seinem Auto war eine 94jährige Rentnerin im Begriff die Bäckerstraße zu überqueren. Sie wurde vom Unfallverursacher umgestoßen und verletzte sich dabei schwer. Mit Verdacht auf einen Oberschenkelhalsbruch wurde sie in das Krankenhaus gebracht. Die Polizei konnte bisher keine Zeugen des Unfalls ermitteln. Sie bittet um entsprechende Hinweise

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt ergiebiger Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 40 l/m² und 80 l/m² erwartet.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden