(Anzeige)
(Anzeige)

Bild: BGB-Movie.de

Am Freitagvormittag, gegen 09:45 Uhr, missachtete eine 63-jährige VW-Polo-Fahrerin in Wechingen die Vorfahrt und verursachte dadurch einen Verkehrsunfall. Die ortsunkundige Fahrerin wollte die Straße überqueren und kollidierte mit dem bevorrechtigen Nissan eines 64-Jährigen. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und zur ärztlichen Versorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Auch die Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von über 30.000 Euro. Zur Verkehrslenkung waren die Feuerwehren aus Pfäfflingen und Wechingen im Einsatz.


Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen

Tags: Tankstelle, Sachbeschädigung, Unfall, Vu, Lkw, Unfallflucht, Krankenhaus, Wechingen




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)