(Anzeige)
(Anzeige)

23.09.2018 | 00:00 - Tapfheim
Fahranfänger unter Drogeneinfluss erwischt
Bild: (Symbolbild) / Jack Spades (Wikipedia) (CC-BY-SA)

Am frühen Sonntagmorgen gegen 02:00 Uhr wurde ein 18jähriger Pkw-Lenker in Tapfheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf einen zurückliegenden Konsum von Betäubungsmitteln. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht der Beamten. Bei dem 18jährigen Donauwörther wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Im Falle des positiven Nachweises der verbotenen Substanzen im Blut erwarten den jungen Mann mindestens 500 Euro Bußgeld und 1 Monat Fahrverbot. Zudem muss er mit Sanktionen der Führerscheinstelle rechnen, da er noch als sog. Fahranfänger gilt.


Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth

Tags: Betäubungsmittel, Drogen, Pkw, Fahranfänger, Verkehrskontrolle, Tapfheim




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)