Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

06.11.2018 - 09:34 - Nördlingen

Alkoholisierter Autofahrer nimmt der Polizei die Vorfahrt

Zur falschen Zeit, am falschen Ort dachte sich wohl gestern Morgen ein 48-Jähriger, der mit seinem Pkw die Wemdinger Straße in Nördlingen befuhr und nach links in die Gewerbestraße einbog. Übersehen hatte er nämlich einen von rechts kommenden Streifenwagen, der somit vorfahrtsberechtigt war. Einen Zusammenstoß konnte der Beamte am Steuer des Dienst-Kfz gerade noch verhindern. Bei einer anschließenden Kontrolle stellten die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Ein Test vor Ort zeigte rund 1 Promille. Der Mann musste mit zur Dienststelle. Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins waren die Folge.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden