(Anzeige)
(Anzeige)

06.12.2018 | 09:36 - B25, Fremdingen
30-Jähriger missachtet Vorfahrt
Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Einer 28-jährigen Autofahrerin ist es zu verdanken, dass es gestern bei einem Verkehrsunfall nur zu geringem Sachschaden gekommen war. Die Dame war auf der B25 in Richtung Fremdingen unterwegs, als ihr ein Paket-Fahrer beim Einfahren in die Bundesstraße die Vorfahrt nahm. Durch ein Ausweichmanöver nach links konnte die 28-Jährige gerade noch schlimmeres verhindern, jedoch streiften sich die Fahrzeuge mit den Außenspiegeln. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro.


Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen

Tags: Unfall, Vu, Pkw, Paketdienst, Bundesstraße, B25, Fremdingen




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)