Hund kommt ins Tierheim, randalierendes Herrchen in Gewahrsam
Am 15.03.2019 kam es gegen 16:40 Uhr zu Zahlungsschwierigkeiten in einer Bar in der Maximilianstraße, als ein erheblich alkoholisierter 48-jähriger Gast seinen Geldbeutel nicht mehr auffinden konnte. Der Barbesucher war derart betrunken und aggressiv, dass er zur Verhütung weiterer Sicherheitsstörungen von der Polizei in Gewahrsam genommen werden musste. Dagegen widersetzte sich der 48-Jährige massiv und beleidigte sowohl vor Ort als auch im Polizeiarrest die eingesetzten Beamten. Ein Ermittlungsrichter ordnete eine Blutentnahme beim Beschuldigten an. Doch nicht nur der 48-Jährige wurde zu seiner eigenen Sicherheit in Gewahrsam genommen. Der Mann war in Begleitung einer 33-jährigen Frau, die ihrerseits stark alkoholisiert war und einen Hund mit sich führte. Da die Begleiterin aufgrund ihres Zustandes offenbar nicht mehr in der Lage war, sich um das Tier zu kümmern, brachte die



1
2
3




Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden