Mehr geht kaum noch - Kein Führerschein, Kennzeichen geklaut, mehrere Unfälle gebaut und geflüchtet
Eine ganze Reihe von Delikten hat ein 22jähriger Wemdinger am Donnerstagabend auf sein "Konto" geladen. Es begann damit, dass er kurz nach 18.00 Uhr bei einem örtlichen Gebrauchtwagenhändler ein altes Auto für 150 euro kaufte. Weil das Fahrzeug nicht zugelassen war, er aber anscheinend sofort damit fahren wollte, begab sich der junge Mann unmittelbar nach dem Kauf auf den Mitarbeiterparkplatz eines örtlichen Betriebes und stahl dort von einem anderen Auto beide Kennzeichen. Dabei wurde er von einem 16jährigen Freund unterstützt. Auch gegen diesen wird deswegen ermittelt. Die gestohlenen Kennzeichen montierte der 22jährige dann ein seinen Neuerwerbung. Zusammen mit dem 16jährigen als Beifahrer unternahm er eine Spritztour über die Gustav-Rau-Straße in Richtung Valeo-Werk II. Weil er auf der Strecke mehrere Warnbaken überfuhr, fiel er einem Passanten auf. Als dieser den Fahrer ansprach,



1
2




Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt ergiebiger Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 40 l/m² und 80 l/m² erwartet.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden