Großeinsatz der Polizei - SEK rückt nach Familienstreit an
Am Donnerstagabend, kurz vor 18.00 h, kam es bei einer Familie in der Bahnhofstraße zu einem heftigen Streit, in dessen Verlauf die Ehefrau gemeinsam mit einem Kind das Anwesen fluchtartig verließ. Nachdem die Mitteilung auch lautete, dass der 53-jährige Ehemann eine Schusswaffe bei sich führte und aggressiv sei fuhren mehrere Streifenwägen das Anwesen an. Zusätzlich wurden Unterstützungskräfte von benachbarten Dienststellen, unter anderem auch aus dem Raum Augsburg angefordert. Der Mann, der sich im Wohnhaus aufhielt konnte gegen 21.00 Uhr dazu bewegt werden, dass er sich in den Hofraum begibt wo seine Festnahme erfolgte. Der 53-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Derzeit laufen gegen ihn Ermittlungen wegen eines Verdachts der Bedrohung und eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.



1




Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -5 °C.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden