Bild: BGB-Movie.de

07.04.2018 - 09:58 - B2, Asbach-Bäumenheim

LKW kommt von B2 ab - 60.000 € Schaden

Ein schadensträchtiger Verkehrsunfall ereignete sich am 06.04.2018, gegen 14.25 Uhr auf der B2 auf Höhe Asbach-Bäumenheim. Hier befuhr ein 20jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug die B2 in nördliche Richtung und kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf fuhr der Sattelzug ca. 100 m die Böschung hinunter, ehe er letztendlich zum Stehen gekommen ist. Hierbei durchbrach er ca. 50 m Buschwerk und beschädigte einen Wegweiser. Durch den Aufprall wurden beide Dieseltanks aufgerissen, wodurch Kraftstoff ins Erdreich sickern konnte. Der Lkw musste mittels Kran geborgen werden. Auf Grund des auslaufenden Kraftstoffs musste ein Teil des Erdreichs ausgehoben werden. Am Sattelzug entstand ein geschätzter Schaden von 40.000 Euro. Der Schaden am verunreinigten Erdreich beträgt ca. 20.000 Euro. Insgesamt waren 35 Feuerwehrleute der Wehren Donauwörth und Asbach-Bäumenheim bei der Bergung anwesend.


Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden