Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

03.12.2018 - 07:52 - Nördlingen

Mann zersticht Reifen und flüchtet

Ein lautes Geräusch, zwei zerstochene Reifen und einen flüchtenden Mann konnten gestern Nachmittag zwei Zeugen hautnah miterleben. Der unbekannte Täter hatte sich gegen 16:30 Uhr in der Squindostraße an einem geparkten Pkw mit polnischer Zulassung zu schaffen gemacht und war anschließend zu Fuß geflüchtet. Mit mehreren Streifen wurde nach dem ca. 20 - 30 Jahre alten Mann gefahndet, leider jedoch ergebnislos. Ein dringender Tatverdacht richtet sich nun gegen den Ex-Mann einer 28-jährigen Anwohnerin. Diese hatte sich das Auto von einem Bekannten ausgeliehen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden