(Anzeige)
(Anzeige)

05.12.2018 | 00:00 - Bächingen, Sontheim
Brand bei Abfallwirtschaftsunternehmen - Feuerwehr im Einsatz
Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

In der Nacht zum Mittwoch ging gegen 02:30 Uhr bei der Rettungsleitstelle Ostalb die Mitteilung ein, dass es auf einem Lagerplatz eines Abfallwirtschaftsbetriebs in Sontheim/Bächingen brennen würde. Feuerwehren und Polizei aus Bayern und Baden-Württemberg fuhren den Bereich an. Es stellte sich heraus, dass der Brand bei einer Firma mit Sitz in Sontheim (Baden-Württemberg) und einem Lagerplatz in Bächingen (Bayern) war. Auf dem Lagerplatz standen auf einer Fläche von ca. 30 Quadratmeter Schredderholz, Vollholz und ein Holzschreddermaschine in Flammen. Es entstand eine sehr starke Rauchentwicklung. Da der Rauch in südwestliche Richtung abzieht, besteht für die Anwohner laut Feuerwehr keine Gefahr. Durch die Feuerwehren aus dem Bereich Gundelfingen, Bächingen, Untermedlingen und Baden-Württemberg konnte der Brand gegen 04.00 Uhr eingedämmt und abgelöscht werden. Eine Recyclingmaschine für das Verarbeiten von Spanplatten und Holzresten wurde bei dem Brand komplett zerstört. Derzeit wird der Sachschaden auf ca. 28.000 Euro geschätzt. Als Brandursache wird von Selbstentzündung ausgegangen.


Quelle: Polizeiinspektion Dillingen

Tags: Brand, Feuer, Feuerwehr, Abfallwirtschaft, Bächingen, Sontheim




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)