Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

09.01.2019 - 09:38 - Deiningen

Auf Vordermann aufgefahren

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag auf der Verbindungsstraße zwischen Deiningen und Pfäfflingen wurde niemand verletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden von knapp 5000 Euro. Ein 27-Jähriger musste sein Auto verkehrsbedingt abbremsen. Sein Hintermann, ein 20-Jähriger, hatte nicht rechtzeitig reagiert und fuhr mit seinem Pkw auf.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden