Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

08.05.2019 - 00:00 - Augsburg

Stau nervt Autofahrer - Polizisten bei Unfallaufnahe angebrüllt

Am 07.05.2019 (Di), gegen 18:30 Uhr wurde im Rahmen einer Unfallaufnahme ein Streifenwagen der Polizei auf dem Rechtsabbiegerstreifen am Mittleren Graben in Richtung Leonhardsberg mit Blaulicht abgestellt, um die Unfallörtlichkeit und die notwendige polizeiliche Unfallaufnahme abzusichern. Ein im - logischerweise dadurch entstandenen - Rückstau stehender 33-jährigen Hyundai-Fahrer missfiel die Verkehrssituation. An der Unfallstelle angekommen stieg er aus und schrie die eingesetzten Beamten belehrend an. Da der Mann offensichtlich die Verkehrssituation nicht verstanden hat wird nun geprüft, ob ein Verkehrsunterricht die passende Maßnahme ist, um seine Wissenslücken wieder aufzufrischen.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden