Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

14.05.2019 - 00:00 - Neusäß

Festnahme nach Vergewaltigung einer 16-Jährigen

Am Montagvormittag, 13.05.2019 nahm die KPI Augsburg nach umfangreichen Ermittlungen und Auswertungen von Hinweisen aus der Bevölkerung einen 37-jährigen Augsburger fest, der im dringenden Tatverdacht steht, das Sexualdelikt am 06.09.2018 in Neusäß verübt zu haben. Der 37-Jährige wurde gestern Nachmittag der zuständigen Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Augsburg vorgeführt, welche den Haftbefehl wegen Vergewaltigung eröffnete und in Vollzug setzte. Der 37-Jährige sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Die KPI Augsburg wertet derzeit Material aus, das bei dem Festgenommenen sichergestellt wurde. Weitere Angaben zu den Hintergründen der Festnahme sind aus ermittlungstaktischen Gründen bislang nicht möglich.


Mehr zu diesem Thema:
16-Jährige nach Plärrerbesuch vergewaltigt - Polizei sucht Sexualstraftäter und mögliche Zeugengruppe


Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden