Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

19.05.2019 - 00:00 - Göggingen

Neunjähriger verursacht rund 17.000 € Schaden

Am Freitag (17.05.2019) machte sich zwischen 15.50 Uhr und 16.10 Uhr ein neunjähriger Junge an drei geparkten Autos am Klausenberg (Höhe Hausnummer 2) zu schaffen. Offenbar zerkratzte der Bub den Lack und beschmierte die Fahrzeuge zudem mit einem roten Lippenstift. Ein Zeuge beobachtete das Geschehen und alarmierte die Polizei, welche den Jungen noch vor Ort zur Rede stellte. Der bislang bekannte Sachschaden beläuft sich auf gut 17.000 Euro. Die PI Augsburg Süd bittet Zeugen und ggf. weitere Geschädigte, sich unter Tel. 0821/323-2710 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden