Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

18.06.2019 - 00:00 - Augsburg

Fliegerbombe im Martinipark erfolgreich entschärft

Am heutigen Dienstag (18.06.2019) ging bei der Polizei um 15:03 Uhr die Mitteilung über den Fund einer Bombe ein. Diese war im Zuge von Erdaushubarbeiten im Martinipark in Augsburg aufgefunden worden. Sofort wurden Spezialisten hinzugezogen, die bestätigten, dass es sich bei der Bombe um eine britische Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg mit einem Gewicht von 250 Kilogramm handelte. Da die Bombe bereits durch den Bagger bewegt wurde, war eine zeitnahe Entschärfung am heutigen Tag unumgänglich.

Sperrmaßnahmen wurden getroffen und gegen 19:30 Uhr begann die Polizei mit Hilfe der Feuerwehr und des Rettungsdienstes der Evakuierung. Nach den Durchsagen hat bereits ein Großteil der 900 Bewohner den Bereich verlassen, sodass noch ca. 170 Personen in ihren Wohnungen angetroffen wurden, die sich in einem Evakuierungsradius von rund 300 Metern um den Bombenfundort befanden. Die evakuierten Personen konnten sich in eine eingerichtete Betreuungsstelle in die BRK - Wache in der Berliner Allee begeben, wo das BRK für Verpflegung sorgte. Dieses Angebot nahmen 23 Personen in Anspruch. Vier nicht gehfähige Personen wurden mit Krankentransporten dorthin gebracht. Gegen 21:00 Uhr waren die Evakuierungsmaßnahmen abgeschlossen, die Nagahama-Allee und die Verkehrswege wurden durch Polizei und Feuerwehr abgesperrt.

Anschließend begannen die Sprengmeister mit der Entschärfung der Fliegerbombe. Gegen 21:50 Uhr gaben die Sprengmeister die erfolgreiche Entschärfung bekannt. Sämtliche Absperrmaßnahmen wurden aufgehoben und die Anwohner konnten wieder in ihre Wohnungen und Häuser zurückkehren.

Über die gesamte Dauer des Einsatzes waren ca. 140 Einsatzkräfte der Polizei, 90 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehren Augsburg, sowie 70 Mitarbeiter des BRK, DLRG, Malteser und Johanniter Rettungsdienstes und 8 ACO Mitarbeiter anwesend, um alle notwendigen Maßnahmen durchzuführen.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden