Autos in Flammen - Schwerer Autobahnunfall mit fünf Fahrzeuge
Am Freitagmorgen, 06.12.19, gegen 05:25 Uhr kam es auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung München, zwischen der Raststätte Edenbergen und der Anschlussstelle Neusäß zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Zwei Autos gingen dabei in Flammen auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wechselte ein Lastkraftwagen vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen und übersah dabei einen Renault, welcher zu diesem Zeitpunkt den mittleren Fahrsteifen befuhr. Der Renault kam daraufhin ins Schleudern und kam quer auf dem linken und mittleren Fahrstreifen zum Stillstand. Ein folgender Dacia-Fahrer konnte dem querstehenden Renault nicht mehr ausweichen, touchierte diesen und schleuderte selbst in einen weiteren Lastkraftwagen. Der unverletzte Renault-Fahrer verließ geistesgegenwärtig und zügig sein Fahrzeug und brachte sich auf der Betongleitwand in Sicherheit. Kurz darauf



1




Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. Über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -6 °C. english: There is a risk of frost. (Level 1 of 2).Minimum temperature: 0 - -3 °C; local minimum: over snow > -6 °C
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden