Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

19.06.2017 - 17:39 - Paris

Großeinsatz der Polizei auf dem Champs-Elysées

Wie mehrere Medien und die Pariser Polizei auf Twitter mitteilen, fuhr auf dem Champs-Elysées ein Auto in ein Polizeifahrzeug. Dieses ging daraufhin in Flammen auf. Die Polizei geht offenbar derzeit davon aus, das es sich hierbei nicht um einen Unfall, sondern um einen Angriff handelt. Wie die Behörden melden, gehe man derzeit davon aus, das der Fahrer sehr schwer verletzt wurde.

Aktuell riegelt die Polizei den gesamten Platz ab, und bittet die Bevölkerung den Ort zu meiden.

Quelle: Préfecture de police Paris (Twitter)
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden