19.09.2016 - 06:20 - Bergstetten

Kleintransporter verursacht schweren Motorradunfall

Am Montagmorgen gegen 06.20 Uhr kam es auf der Kreisstraße DON 24 bei Bergstetten zu einem Verkehrsunfall. Ein 38jähriger Fahrer eines Kleintransporters kam auf der B 2 von Monheim her und verließ die Bundesstraße bei Bergstetten. An der Einmündung in die Kreisstraße wollte er weiter Richtung Sulzdorf abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Fahrer eines Kleinkraftrades. Der Transporter fuhr das Kleinkraftrad seitlich an. Der 38jährige Mopedfahrer wurde bei dem Zusammenstoß in das gegenüberliegende Feld geschleudert. Mit mutmaßlich schweren Verletzungen kam er in die Donau-Ries Klinik. Der Unfallverursacher und seine beiden Mitfahrer blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 6.000 €.

Quelle: Polizei Donauwörth

Quelle:
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden