Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

01.09.2018 - 20:10 - Nördlingen

Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Glück im Unglück hatte in der Nacht von Freitag auf Samstag eine 39jährige Frau mitsamt ihrer 4jährigen Tochter. Sie vergaß in ihrer Wohnung in der Vogelmannstraße in Nördlingen einen Topf mit Fett auf der eingeschalteten Herdplatte und ging zusammen mit ihrer Tochter ins Bett. Das erhitzte Fett begann in der Folge zu rauchen, so dass der Rauchmelder auslöste und die Mutter weckte. Es kam zwar nicht zu einem offenen Feuer,  aber die Feuerwehr Nördlingen musste ausrücken, um die Wohnung durchzulüften.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden