Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

20.05.2019 - 00:00 - Geratshofen

Tödlicher Betriebsunfall - 17-Jähriger gerät mit Füße in Hackschnitzelanlage

Am Freitag, 17.05.2019 gegen 18:30 Uhr geriet ein 17-jähriger junger Mann beim Befüllen des Hackschnitzelvorrats mit den Füßen in die Hackschnitzelschnecke und wurde dabei eingeklemmt. Den alarmierten Rettungskräften gelang es den Mann aus der Hackschnitzelanlage zu befreien. Er erlitt jedoch schwerste Verletzungen, denen er wenig später im Krankenhaus erlag. Die KPI Dillingen hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden