Bild: (Symbolbild) Magnus Mertens (Wikipedia) (CC-BY-SA)

30.05.2019 - 00:21 - Bergheim

Säureanschlag auf Friseursalon

In der Zeit zwischen Montagabend (27. Mai) 18:00 Uhr und Dienstagmorgen (28. Mai) 03:00 Uhr warfen Unbekannte einen Stein gegen das Schaufenster eines Friseurladens in der Hauptstraße. Polizeibeamte fertigten eine Strafanzeige und veranlassten eine Notverglasung.

Gegen 11:00 Uhr meldete der Geschäftsinhaber der Polizei eine starke Geruchsbelästigung, ausgehend von eben diesem Laden. Nach der Räumung des Gebäudes wurden zwei mit einer bisher unbekannten Substanz gefüllte Glasflaschen gefunden. Die Beamten sperrten den Bereich weiträumig ab. Acht Personen kamen vorsorglich in ein Krankenhaus.

Die Ermittlungen des Kriminalkommissariates 21 in Bergheim dauern an. Zeugen werden gebeten, ihre Hinweise telefonisch unter 02233 52-0 anzugeben.

UPDATE:

Die Polizei geht aktuell davon aus, das es sich bei der Flüßigkeit um Buttersäure handeln könnte.

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden