Bild: (Symbolbild) Markus Winkler (Wikipedia) (CC-BY-SA)

20.11.2019 - 10:35 - Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin

Sohn von Ex-Bundespräsident von Weizsäcker erstochen - Täter festgenommen

In Charlottenburg griff gestern Abend ein Mann den Redner eines medizinischen Vortrages in einem Krankenhaus an und verletzte ihn hierbei tödlich. Nach derzeitigen Erkenntnissen befand sich der 57-Jährige gegen 19 Uhr ebenfalls im Vortragsraum der Klinik am Heubnerweg in Charlottenburg und griff dort den 59-jährigen Redner des Fachvortrages mit einem Messer an.

Hierbei verletzte er ihn so schwer, dass der 59-Jährige trotz sofort eingeleiteter Reanimation wenig später verstarb. Ein privat anwesender 33-jähriger Polizeibeamter überwältigte den Angreifer, sodass dieser festgenommen werden konnte. Hierbei verletzte der Tatverdächtige den Polizisten schwer. Alarmierte Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Weitere Polizistinnen und Polizisten brachten den 57-Jährigen Tatverdächtigen in ein Gewahrsam.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin soll er noch heute einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Die Ermittlungen der 8. Mordkommission, insbesondere auch zu dem Motiv des Mannes, dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Berlin, Staatsanwaltschaft Berlin
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf. english: There is a risk of frost. (Level 1 of 2).Minimum temperature: -1 - -4 °C
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden