Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

26.11.2019 - 13:48 - Donauwörth

Fahranfänger prallt am Hubschrauber-Kreisel gegen Verkehrsinsel

Ein 18-jähriger Donauwörther fuhr am Abend des 25.11.2019, um 21.50 Uhr, mit seinem Pkw vom „Hubschrauber-Kreisel“ kommend in die Artur-Proeller-Straße ein. Dabei beschleunigte der junge Fahranfänger den eigenen Angaben zufolge nach dem Ausfahren aus dem Kreisverkehr so stark, dass das Fahrzeugheck zu Schlingern begann. Trotz Korrekturversuchen ließ sich das Fahrzeug von dem jungen Mann nicht mehr auffangen und prallte frontal auf eine mittig liegende Verkehrsinsel. Zwei dort befindliche Verkehrszeichen wurden samt Pfosten umgebogen. Der geschätzte Schaden liegt bei 2.500 EUR.

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen -3 °C und -5 °C auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden