Historische Tragikomödie von und mit Clarissa Hopfensitz
Die in Nördlingen aufgewachsene Clarissa Hopfensitz absolvierte Ihre Schauspielausbildung an der Internationalen Schule für Schauspiel und Acting (ISSA) in München und studierte zusätzlich Gesang und Musical in München und Wien. Erste Bühnenerfahrungen sammelte die Nördlingerin im TATwort Improvisationstheater und bei der Volksbühne in Regensburg. Auch in der Schauspielmanufaktur im Rotochsenkeller war Sie zu sehen. Jetzt hat Clarissa Hopfensitz ein Stück geschrieben, mit dem sie durch Deutschland tourt. Dabei ist sie nicht nur Autorin und Regisseurin, sondern auch Darstellerin einer Galerie von Weibsbildern, die ihre Wandlungsfähigkeit eindrucksvoll unter Beweis stellt. In "Eine Frau, in der Blüte ihres Lebens, die in ihrer Kreativität gefangen und ihrer Selbstbestimmung beraubt ist", stellt sie Valerie Deli, auf den ersten Blick als eine erfolgreiche Geschäftsfrau, dar. Aber auch



1
2
3
4
5




Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden