Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

03.04.2018 - 10:57 - DON16, Großsorheim

6-Jähriger Junge verletzt sich bei Radunfall mit Verkehrsinsel

Bei einem Radunfall wurde am Montag gegen 15:30 Uhr ein sechsjähriger Junge verletzt. Das Kind war mit seiner Familie mit dem Fahrrad auf der Kreisstraße 16 von Großsorheim in Richtung Hoppingen unterwegs. Dabei wurde dem Jungen die am Ortsende eingebaute Mittelinsel zum Verhängnis. Er kam mit dem Einbau nicht zurecht und prallte auf die Insel. Dabei stürzte das Kind und zog sich Verletzungen auf der rechten Gesichtshälfte zu. Zu seinem Glück trug er einen Fahrradhelm. Der Verletzte kam vorsorglich zur weiteren Behandlung zusammen mit seiner Mutter in die Donau-Ries Klinik.

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost bis -1 °C auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden