Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

02.07.2018 - 00:00 - Warching

Motorradunfall

Am Sonntagnachmittag kurz nach 14.00 Uhr verursachte ein 52jähriger Motorradfahrer einen Verkehrsunfall bei dem er selbst schwer verletzt wurde. Er war zusammen mit einem vorausfahrenden Biker auf der Kreisstraße von Warching in Richtung Rögling unterwegs. Mutmaßlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam er ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad kippte nach rechts und schlitterte noch ca. 100 m auf der ansteigenden Böschung, bevor es zum Stehen kam. Der Fahrer verletzte sich bei dem Sturz schwer. Er wurde wegen eines offenen Unterschenkelbruches und möglichen Verletzungen im Rückenbereich mit dem Rettungshubschrauber in das ZK Ingolstadt geflogen. An seinem Motorrad entstand ein Schaden von ca. 1.500 €

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden