Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

10.09.2018 - 00:00 - Langweid

Skrupelloses verhalten - Nötigungshandlung auf der B2 und A8 - Polizei sucht Zeugen

Am Samstag den 08.09.2018, gegen 18:00 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 2 in südlicher Fahrtrichtung, auf Höhe Langweid am Lech, zu einer Nötigung im Straßenverkehr. Der 22-jährige Führer eines schwarzen Audi wurde durch den Fahrer eines schwarzen Mercedes zunächst durch dichtes Auffahren mit Betätigung der Lichthupe und später durch Ausbremsen zum Ausweichen bzw. Bremsen genötigt. Zudem wurde der 22-Jährige durch das Zeigen des Mittelfingers vom Mercedesfahrer beleidigt. Der Vorfall zog sich über die B2 und A8 bis zur Anschlussstelle Neusäß. Auf der A8 wurde der Geschädigte vom Mercedes-Fahrer sogar abgedrängt, wobei ein unbeteiligter Fahrer eines gelben Fiat Panda hierbei auf den Standstreifen ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Geschädigte konnte sich das Kennzeichen des Mercedes notieren und der Polizei mitteilen. Zeugen der Handlung und insbesondere der Fahrer des gelben Fiat Panda werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Gersthofen unter 0821/323-1910 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden