Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

28.11.2019 - 16:34 - DON16, Harburg

Unachtsamkeit verursacht Sachschaden von 13.000 €

Ein 29-jähriger Kaisheimer befuhr am 27.11.2019, um 13.10 Uhr, die Kreisstraße DON 16 in Richtung Großsorheim. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Mann plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab und stach mit der Front des Pkw in einen Graben neben der Fahrbahn ein. Anschließend schleuderte das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn und kam auf der Gegenspur zum Stehen. Glücklicherweise kam zu dieser Zeit kein Begegnungsverkehr, so dass der Unfall ohne Personenschaden ablief. Am Fahrzeug des 29-Jährigen wurden die komplette Front, der hintere Stoßfänger und die rechte Seite beschädigt. Zudem wurde die Teerdecke der Fahrbahn in Mitleidenschaft gezogen. Der Kreisbauhof wurde daher von den eingesetzten Beamten verständigt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 13.000 EUR.

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es treten oberhalb 600 m Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden